Ergebnisse des gestrigen Spieltages

23. Januar 2022

Ein Ausflug, der sich für die 1. Mannschaft voll gelohnt hat!

Mit einem feinen 8:2 Erfolg im Gepäck kehrt die 1. Mannschaft vom Auswärtsspiel in Weißenburg (liegt grob zwischen Nürnberg und Ingolstadt) zurück. Und so las sich Patricks Berichterstattung in der BC 98-Gruppe:

 

"Schon der erste Punkt im 9-Ball ging an den BC (Patrick). Timo holte sein 8 Ball mit 6:2 und somit Zwischenstand 2:0. Johannes holte sein 14/1 mit 80:36. Christopher kämpfte sich von 4:6 (geht auf 7) auf 5:6 heran rundete die Aufholjagd mit einer an aus ab, sodass es zum Decider kam - 6:6! Ein Spiel mit viel Safe und Weißenburg verschießt die 10, aber bleibt sehr schwer liegen.  Aber das kümmert Christopher nicht und  er locht die 10 um die Aufholjagd mit einem 7:6 Sieg abzurunden. Nach der 1. Runde 4:0 Führung.

 

Das erste Doppel ist in Weißenburg rum und geht mit 7:2 an den BC. Somit ist ein Punkt sicher und 5:0 Führung. Johannes und Christopher führen mir 4:3 (es geht auf 6) Johannes und Christopher mussten sich leider geschlagen geben somit Zwischenstand nach der 2. runde 5:1."

 

Herzliche Glückwünsche an euch!

 

Nicht so schön lief es für unsere beiden Mannschaften in der Kreisklasse.

Die 4. Mannschaft hatte den 1.PBC Würzburg/KT 5 zu Gast und musste sich nach einem 3:3 Zwischenstand nach den Doppeln doch mit 4:6 geschlagen geben. Highlight der Begegnung war der Siegball von Daniel. Im Decider seiner 9-Ball-Partie gegen Wilko schaffte er die Premiere seines (Billard-)Lebens: Ein ASS beim Break und somit der Siegpunkt!

 

Unsere 5. Mannschaft war gegen TV Schweinheim 4 leider chancenlos. Kopf hoch! Am nächsten Spieltag gibt's garantiert Punkte für eine BC 98 Mannschaft ;-)


NEWS aus dem Vereinsheim

21. Januar 2022

Die Tablets haben seit Montag endlich Wandhalterungen. Sie wurden von Daniel angebracht. Demnächst bringt Burkhard noch Kabelkanäle an und verlegt den Strom von den Steckdosen im Lichtschacht runter. Dann sind die Tablets am Tisch stets einsatzbereit. Vielen Dank an alle Beteiligten für Euren großartigen Einsatz!


8-Ball-Kreismeisterschaft 2022 - Die Ergebnisse

17. Januar 2022

Zeljko Sosa gewinnt im Finale gegen Detlef Schwab. Nach einem langen Turniertag stand Zeljko Sosa als Sieger fest, der sich im Finale einmal mehr mit viel technischem Können, Überblick und taktisch klugem Spiel gegen Endspielgegner Detlef Schwab durchsetzen konnte. Platz drei teilten sich Stefan Riesinger und Thomas Stöcker. Herzlichen Glückwunsch an alle auf dem Treppchen!

Hier findest Du die Gesamtergebnisse: >> Cuescore

 

Nach längerer Pause ist es uns wieder gelungen, von einem Turnier einen Live-Stream anzubieten, der auch gut angenommen wurde. Vielen Dank an Torsten Müller für die Bereitstellung seines Equipments, Know-Hows und für sein Engagement.


8-Ball Kreismeisterschaft heute im Vereinsheim

16. Januar 2022

Ab 10 Uhr tragen Akteure aus fast allen unterfränkischen Vereinen die 8-Ball-Kreismeisterschaft bei uns aus. Erstmals gibt es einen Livestream und der Turnierverlauf kann über Cuescore (>> hier) verfolgt werden!

 

Wer ins Vereinsheim kommt, muss daran denken: Es gilt 2G+ und wir sind gehalten, die entsprechende Nachweise zu überprüfen.

 

Wir freuen uns auf einen spannenden Turnierverlauf und schöne Spiele!


Einmal Freud', einmal Leid - zweimal 6:4...

16. Januar 2022

 

...einmal gewonnen, einmal verloren

 

Unsere 3. Mannschaft hatte gestern gegen Schwebheim das glückliche Ende für sich und konnte die Partie in der letzten Einzelrunde zu ihren Gunsten entscheiden. Bis dahin war der Spielstand ausgeglichen 3:3. Mit ihren Punkten machten Chris, Martin und Torsten den Sieg perfekt.

 

Unglücklich lief es hingegen bei der 2. Mannschaft. In Klingenberg gab es eine knappe 6:4 Niederlage.

 

Leider lässt sich über die Tabelle derzeit wenig aussagen, da durch die zahlreichen Spieltagsverlegungen viele Partien noch nicht gespielt sind.


Toller Spieltag unserer 3. Mannschaft

9. Januar 2022

Gegen Aschaffenburg-Damm holte die 3. Mannschaft einmal mehr mit 9:1 einen überzeugenden Sieg und führt unangefochten die Tabelle der Kreisliga Unterfranken an. Glückwünsche an das erfolgreiche Team!


Es war Weihnachten - und viel los in unserem Vereinsheim!

5. Januar 2022

Was nicht gleich so sehr ins Auge fällt - Burkhard und Martin haben im großen Billardraum Stromkabel verlegt und Steckdosen im Kabelkasten angebracht. Wenn dann noch die Halterungen fertig sind, können unsere Tablets direkt an den Tischen geladen und benutzt werden.

 

Außerdem haben die beiden an ihrem Einsatztag die Randleisten im Loungebereich angebracht, sodass unser Laminatboden jetzt einen schönen Wandabschluss hat. Vielen herzlichen Dank auch an Patrick von der Firma Saga für die Unterstützung!

 

Jasmina und Christa bauten heute das neue Regal für unsere Spielutensilien zusammen. Timo und Johannes hievten es an Ort und Stelle. Das Einräumen brachte einige "Bereinigungen". Schaut selbst, wie gut es an seinen neuen Platz passt!

 

Den Gefahrenpunkt an der Eingangstür entschärfte heute Daniel. Dank der Unterstützung unserer Vermieterin ist die Finanzierung dieses Edelwerks weitestgehend geklärt. Ein dickes Dankeschön an Daniel für den tollen Einsatz! 

So eine schicke Absicherung sucht ihresgleichen!